Weihnachtsgeschenkideen

Alle Jahre wieder, ist nur das Weihnachtslied fängt so an, sondern für viele Menschen die Frage nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk.

Das richtige Geschenk finden

Natürlich ist es einfach einen Geldschein in einen Umschlag zu stecken, doch das zeugt eher davon, wie wenig sich der andere damit beschäftigt.
Manchmal kann jedoch schon ein einfaches Bastelvideo helfen, um zu einer Idee zu gelangen:

Männer tun sich besonders schwer

Die meisten Männer haben von den Interessen ihrer Frauen eher weniger Ahnung, womit dann an Weihnachten die Enttäuschung vorprogrammiert ist. Dies wird in einem Fernsehspot ganz deutlich, wo sich der Mann vorstellt wie sich seine Frau und die Freundinnen über ein Bügeleisen freuen. Der Verkäufer sieht dies aber ganz anders und bietet dann doch lieber ein Tablett an. Nicht weil dies Teurer ist als ein Bügeleisen, sondern weil sich dann die Frau wirklich darüber freut. Mal Hand aufs Herz. Welche Frau freut sich denn wirklich auf ein Geschenk für die Hausarbeit? Genau diese Frage, sollten sich dann die Männer doch einmal stellen.

Fragen kann helfen

Wer wirklich absolut keine Ahnung hat, was er schenken soll, der kann dies einfach mit einer Frage erledigen. Natürlich kann diese auch allgemein gehalten werden, doch so bleiben dann große Enttäuschungen aus. Doch hierbei sollten dann Kinder lieber nicht gefragt werden, da die Liste dann wirklich sehr lang werden kann. Allerdings haben sich gerade Diese angewöhnt schon sehr früh ihre Wünsche klar und deutlich zu äußern. Wir Erwachsenen tun uns damit eher schwer, allerdings gibt es immer ganz bestimmte Hinweise was sich der Andere so wünscht. Leider überhören wir das sehr gerne und stehen dann wieder vor dem gleichen Problem. Was kann ich bloß schenken? Natürlich kann hier das Internet eine Hilfe sein, wobei hier auch der persönliche Geschmack des anderen berücksichtigt werden sollte.

Aufmerksam zuhören

Dies ist einer der Wege, um dann ein geeignetes Geschenk zu finden. Selbstverständlich hilft in der Regel aber reden und dann aber wirklich genau zuhören. Vor allem jeder Mensch hat immer gleich mehrere Wünsche, womit sich dann jeder ein Geschenk aussuchen kann. Eigeninitiative ist schon willkommen, aber nur, wenn dann auch wirklich die Persönlichkeit des anderen berücksichtigt wird. Was einem selbst gefällt, muss dem anderen noch lange nicht gefallen. Daher machen es sich einige einfach, sie schreiben einen Wunschzettel. Somit kann dann etwas ausgesucht, und dann als Geschenk gemacht werden. Geschenke kaufen ist nicht schwer, aber die richtige Wahl treffen schon sehr. Daher sollte hier schon das gesamte Jahr über daran gearbeitet werden, dann fällt die Wahl vor Weihnachten nicht schwer.